Blumen Online kaufen, verschenken & versenden

Startseite

Blumen im Internet bestellen spart Zeit und Geld

Wer seinen Liebsten eine Freude machen möchte, der verschenkt oft Blumen, denn diese sind farbenfroh, strahlen Lebensfreude aus und kommen bei vielen Beschenkten sehr gut an. Ein Blumenstrauß kann zu vielen Anlässen verschenkt werden, sei es der Geburtstag, der Hochzeitstag oder einfach so als Freude im Alltag.

Bei Verliebten stehen rote Rosen hoch im Kurs, die ältere Generation freut sich meist über farbenfrohe Blumengrüße. Gerade Menschen, die wenig Zeit haben, sollten die Alternative des Kaufs von Blumen in Onlineshops prüfen, denn diese können von überall bestellt und direkt nach Hause oder zum Beschenkten geliefert werden.

Die Bestellungen werden in der Regel innerhalb von wenigen Stunden oder Tagen ausgeführt und die Blumen sind in der Regel so verpackt, dass sie frisch beim Empfänger ankommen. Im Falle, dass ein Blumenstrauß sich nicht bis zur Lieferung gehalten haben sollte oder beispielsweise durch Frost beschädigt wurde, kann man die Lieferung direkt beim Blumenversand reklamieren. Es gibt eine große Auswahl an lieferbaren Blumensträußen im Internet und die Preise sind sehr unterschiedlich. Darüber hinaus sollte man die Versandkosten prüfen, denn einige Anbieter langen hier kräftig zu.

Qualität und Versand der Blumen

Die Qualität der Ware ist durchgehend sehr hoch und steht der Qualität vom Floristen in nichts nach. Die Blumenhändler aus dem Netz werben mit Themenblumensträußen und kleinen Giveaways, die man zum Blumenstrauß hinzufügen kann. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit eine Grußkarte mit einer persönlichen Nachricht zu versehen.

Die Auslieferung erfolgt in der Regel über die gängigen Transportdienstleister und kommen meistens am nächsten Morgen beim Empfänger an. Sollte man eine schnellere Lieferung wünschen, hat man die Möglichkeit einen Expressversand gegen Aufpreis zu beauftragen. Mittlerweile bieten sogar Discounter und andere Ketten einen eigenen Blumenversand im Internet an, jedoch steht hinter vielen Angeboten meistens der gleiche Blumenhändler.

Einige Händler geben eine Frischegarantie und auf Wunsch stellen sie ein Nachweis darüber aus, woher die Ware stammt, somit werden beispielsweise Rosen aus Afrika nicht angeboten, die unter schlechten Arbeitsbedingungen produziert wurden. Darüber hinaus werben einige Anbieter mit umweltfreundlichen und recycelbaren Verpackungen für den Blumentransport, somit kann der Verbraucher etwas Gutes für die Umwelt tun.